Lacerated: giftiger Old-School-Death-Metal

Geschrieben von AMoell
Artist: Lacerated
Album: The Vile Domain
VÖ: 31.10.2022

LACERATED wurde 2020 in Denver von dem Extrem-Metal-Gesellen Ivan Alcala (Nexhymn, Throcult, Serberus usw.) gegründet und verleiht seinen Kompositionen Anti-Trend-Säure. In der Tat ist die EP authentischer, gewalttätig gespielter Death Metal, der nur versucht auszuweiden und denkwürdige Narben in der Psyche zu hinterlassen.


The Vile Domain, die an Halloween 2022 veröffentlichte Debüt-EP der Extreme-Metal-Horde LACERATED aus Colorado, enthält fünf Songs mit glühendem Old-School-inspiriertem Death Metal.

Die EP geht 26 Minuten nur nach vorne und hinterlässt ordentliche Nackenschmerzen und ist nichts für melodieverliebte Fein- und Schöngeister.

 

7Unsere Bewertung

 

 

Kategorie:
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.