Soen: Eine intime Live-Darbietung

Geschrieben von AMoell
Artist: Soen
Album: Atlantis
Label: Silver Lining Music
VÖ: 18.11.2022

Am 18. November 2022 wird die fesselnde, bezaubernde, schneidende und dennoch schöne schwedische Metal-Supergruppe Soen (über Silver Lining Music) einen ganz besonderen Konzertfilm, ATLANTIS, veröffentlichen, der dreizehn der beliebtesten Kompositionen der Gruppe neu interpretiert mit Live-Orchesterbegleitung enthält.

Der perfekte Weg für Soen, ein gemeinsames Jahrzehnt zu feiern; ATLANTIS wurde innerhalb der mystischen und magischen Grenzen des Atlantis Grammofon Studios in Stockholm, Schweden, geschaffen, das eine Vielzahl internationaler Künstler aufgenommen hat, von Quincy Jones über Lenny Kravitz bis hin zu Green Day. 1941 ein ehemaliges Kino, wurde es später zum Metronome Studio (während dieser Zeit wurde ABBA geboren), bevor es 1983 zu Atlantis Grammofon wurde.


Die Gründungsmitglieder Martin Lopez und Joel Ekelöf überdenken die Bedeutung des Songs: „Freiheit ist nicht selbstverständlich. Die moderne Gesellschaft ist darauf ausgelegt, uns zu unterhalten und passiv zu halten, sodass wir die wichtigen Dinge des Lebens vergessen. Wir müssen uns dessen bewusst sein von dem, was wir in unserem Leben wirklich schätzen. Die großen Massen werden von ein paar Wölfen des Reichtums ausgenutzt, von denen wir viele selbst an die Macht bringen oder an die wir monatliche Abonnementgebühren zahlen. „Trials“ spricht über die Verzweiflung und den Zorn, das zu wissen Gesellschaft unfair ist und dass wir alle zu etwas beitragen, was wir ablehnen, nur indem wir existieren."

Gefilmt und aufgenommen am 10. Dezember 2021, arbeiteten Martin Lopez (Schlagzeug & Percussion), Joel Ekelöf (Lead-Gesang), Lars Enok Åhlund (Gitarre & Piano), Cody Lee Ford (Lead-Gitarre) und Oleksii „Zlatoyar“ Kobel (Bass) zusammen mit einem 8-köpfigen Orchester, um frische Energie und Elemente in klassischen Soen-Songs wie „Antagonist“, „Monarch“, „Jinn“ und „Lucidity“ neu zu interpretieren und neu zu entdecken, sowie eine atemberaubende Interpretation von Slipknots tiefdunkler Meditation auf Dunkelheit, die die Liebe ablehnt, „Snuff“. Das Endergebnis dieser 80-minütigen Aufführung sind einige bemerkenswerte neue akustische Versionen von Soens großartigstem Material, die die Fans aufnehmen und genießen können. Wie schon immer bei Soen gilt: Die tiefsten Tauchgänge bringen die größten Schätze hervor.

 

8Unsere Bewertung

 

 

---:
---:
Kategorie:
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.