Lugosi: anspruchsvollerer Punk-Hardcore

Geschrieben von AMoell
Artist: Lugosi
Album: inconsolable
Label: P.O.G.O. Records / Out of Thunes Records
VÖ: 18.11.2022

Oft verzweifelt, immer wütend, liefern sie einen punkigen Hardcore, der zwischen dem Rot der Wut und dem Schwarz der Traurigkeit hin- und hergerissen ist. Ihr Anspruch: Intensität, sowohl musikalisch als auch emotional, serviert von leidenschaftlicher Musik und lebendigen Texten.


Klingt die erste Hälfte des Albums noch nach punkigem Hardcore, so markiert der Titeltrack (inconsolable) mit seiner Ambient-Aura den Wechsel zum doch anspruchsvollen Hardcore aus einer Mischung von Rollins Band (Gesang) und dem musikalischen Avantgarde HC von Nomeansno.

 

7Unsere Bewertung

 

 

---:
---:
Kategorie:
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.