Aura: Ein Album für Prog Metal Schöngeister

Geschrieben von AMoell
Artist: Aura
Album: Underwater
Label: My Kingdom Music
VÖ: 30.09.2022

„Underwater“ ist das vierte Studioalbum der italienischen Progsters AURA und erscheint 7 Jahre nach der letzten Veröffentlichung. Sie spielen eine Kombination von Stilen, die unter dem Genre Progressive Metal zusammengefasst werden. Ihre Musik zeichnet sich durch ungerade Taktarten und dynamische Tempowechsel, verträumte Melodien, schwere Gitarren und klaren Gesang aus.

Mit ihrem neuen Album „Underwater“ sind AURA bereit, den Hörer in ihr unglaubliches Universum aus intensiven Melodien, verträumten Atmosphären und den gewohnt großartigen technischen Fähigkeiten einzuhüllen. Beim ersten Durchlauf kommen direkt Assoziationen an Haken, Leprous und Porcupine Tree hoch, ohne allerdings als Plagiate durchzugehen.

Das Album spielt sich überwiegend im Midtempo-Bereich ab und fällt auch oft in ruhigere, sphärische Momente zurück, die in der Gitarrenarbeit auch gerne mal an die neueren Opeth erinnern. Als Rausschmeißer gestatten sich die vier Italiener noch eine zeitgenössische Cover-Version des Pink Floyd Klassikers Astronomy Domine, das sie gekonnt umsetzen, ihm einen aktuellen Atem einhauchen ohne jedoch sich zu weit vom Original zu entfernen.


Dieses Album stellt den Höhepunkt einer Karriere dar, die seit über 25 Jahren andauert und die sie dazu gebracht hat, auf wichtigen Bühnen nicht nur in Italien zu spielen. Der Wert des Albums wird durch die großartige Arbeit am Mastering im Domination Studio von Simone Mularoni und das eindrucksvolle Cover-Artwork von Annalisa Di Verniere bereichert, die das intime Universum der Band aus intensiven Melodien und verträumten Atmosphären umsetzen konnte.

 

8Unsere Bewertung

 

 

---:
---:
Kategorie:
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.